Herzlich Willkommen im Museum Hameln

Einlass bis auf Weiteres nur mit 2G-Regelung

Es gelten die Vorgaben der aktuellen Niedersächsischen Corona-Verordnung.

Bei Betreten des Museums ist von volljährigen Personen ein Impfnachweis oder ein Genesenennachweis vorzulegen.

Das Museum Hameln nutzt die Luca-App. Scannen Sie zu Beginn Ihres Besuchs den QR-Code an der Kasse. Alternativ kann eine schriftliche Erfassung der Kontaktdaten erfolgen.

Während des Museumsbesuchs besteht Maskenpflicht (medizinische oder FFP2-Maske, ausgenommen sind Kinder unter 6 Jahren).

Für aktuelle Informationen besuchen Sie uns auf Facebook und Instagram

Besuchen Sie unsere online-Ausstellung

150 Jahre Wiederaufbau der Hamelner St. Bonifatius-Kirche

Ausstellungen

Unsere Dauerausstellung zeigt in einem spannenden Rundgang die Geschichte der Stadt und der Region von vorgeschichtlichen Zeiten bis in die Gegenwart.

Seit 10. Oktober 2021

Mein Name ist Hase!

Redewendungen auf der Spur

Sprichwörter, Redensarten und geflügelte Worte sind das Salz in der Suppe der Sprache.
Jeder von uns verwendet im Durchschnitt hundert Redewendungen am Tag! Und doch haben wir von ihren historischen Hintergründen oft keinen blassen Schimmer. Wer weiß schon, warum wir Lampenfieber haben oder die Katze im Sack kaufen?
Bauklötze staunen ist angesagt und Lichtaufgehen garantiert in der vergnüglichen Mitmach- und Mitdenkausstellung für die ganze Familie.
Eine Ausstellung des Museums für Kommunikation Nürnberg – ein Museum der Museumsstiftung Post und Telekommunikation

Ihr Besuch

Öffnungszeiten:  
Dienstag bis Sonntag 11 – 18 Uhr 
Montag geschlossen
(Sonderregelung für Feiertage)

Führungen, Aktionen und Veranstaltungen

Führungen und Angebote für Gruppen

Für Familien, Schulklassen und junge Menschen

Veranstaltungen

Der Museumsverein

Der Museumsverein Hameln e. V. wurde 1898 gegründet. Der Museumsverein ist der Gründer und bis heute der Träger des Museums

Anschrift

Museum Hameln
Osterstraße 8-9
31785 Hameln

Rufen Sie uns an:

(+49) 5151 202 1215

Schreiben Sie uns:

museum@hameln.de